Teilnehmerportal

Detail eines Login-Fensters einer Webseite

Das Teilnehmerportal der Europäischen Kommission ist der zentrale Zugang zu Horizont 2020. Hier finden sich die Ausschreibungen, offizielle Dokumente und aktuelle Hinweise. Außerdem werden hier die Anträge und Berichte online eingereicht. Über einen persönlichen Account können die Anträge und Projekte verwaltet werden.

In Horizont 2020 ist das Teilnehmerportal (Participant Portal) das zentrale Instrument der Europäischen Kommission, um die Ausschreibungen zu veröffentlichen sowie die Registrierung und Projektabwicklung abzuwickeln.

Das Teilnehmerportal besteht aus einem öffentlichen und einem benutzerspezifischen Bereich. Für die Nutzung des benutzerspezifischen Bereichs bedarf es einer Vorregistrierung über ECAS (European Commission Authentification Service). Im benutzerspezifischen Bereich können sich die Nutzerinnen und Nutzer (z. B. LEAR, Koordinatorin / Koordinator, Partnereinrichtung, Projektbearbeitende) mit ihren individuellen Benutzerdaten einloggen und sehen die für sie relevanten Projektdaten sowie den Status ihres Projekts.

Die Abwicklung der Projekte in Horizont 2020, wie das Berichtswesen, die Vertragsvorbereitung, Vertragsschluss, Vertragsänderungen, Projektabschluss etc., erfolgt komplett elektronisch über das Teilnehmerportal. Weitere Informationen zur Vertragsvorbereitung und zu den Verträgen finden Sie auch in unseren Factsheets sowie auf dem offiziellen deutschen Portal zu Horizont 2020.

Das Teilnehmerportal bietet außerdem Informationen über die einzelnen Rollen und Zugangsrechte im Teilnehmerportal – weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Online Manual.